Die wichtigsten Infos für Besucher

Pre-Games Daten & Fakten:

Alle Daten und Fakten zu den Pre-Games gibt es auf dieser Seite: http://www.austria2017.org/de/games-2017/pre-games-2016

Was Sie sonst noch alles wissen sollten: http://www.austria2017.org/de/games-2017/pre-games-2016/wissenswertes

 

Zeitpläne:

Hier finden Sie die Zeitpläne für die Sportbewerbe und die Siegerehrungen!

 

Die Venues im Überblick:

Schladming:

congress (Europaplatz 800, 8970 Schladming): MATP und Siegerehrungen (Ski Alpin, MATP) sowie Media Center

Piste 32 (Sepp-Walcher-Abfahrt, Rohrmoosstraße 208, 8971 Schladming): Ski Alpin und Snowboard, wobei die Snowboardrennen etwas unterhalb der Piste 32 bei den Schwaiger-Liften (Hotel Schwaigerhof, Schwaigerweg 19, 8971 Schladming) stattfinden.

Ramsau:

WM-Stadion (Ramsau 350, 8972 Ramsau am Dachstein): Ski Nordisch und Schneeschuhlauf, wobei alle Wettkämpfe direkt im Langlaufzentrum durchgeführt werden, bis auf Schneeschuhlauf 200 m, 400 m und 800 m, die am Fuße der Sprungschanze stattfinden.

Graz:

Helmut List Halle (Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz): Stocksport

Eishalle Liebenau (Zoisweg 4, 8041 Graz): Eisschnelllauf und Eiskunstlauf

Bluebox HIB Liebenau (Kadettengasse 19, 8041 Graz): Floorball

 

Übersichtsplan:

Unter diesen Links finden Sie zwei Übersichtspläne für die Austragungsorte Schladming/Ramsau und Graz:

Schladming/Ramsau: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zZX1_R6W4YJI.knwyOzuYfpu0

Graz: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zZX1_R6W4YJI.kJBujSwZmnD8

 

Eintritt:

Der Eintritt ist an allen Venues FREI! Dies gilt auch für die Eröffnungsfeier und die Schlusspartys!

 

Infostände:

An jeder Venue gibt es eigene Infostände, an denen Sie sich jederzeit informieren können, Ergebnisse nachschauen können und alle Fakten zu den Pre-Games bekommen.

 

Besucher-Hotline:

Sollten Sie spezielle Fragen haben - dafür gibt es die Besucher-Telefonhotline: 0043 664 652 14 57

 

Ergebnisse:

Über die Startseite unserer Homepage www.austria2017.org gelangen Sie zu den aktuellen Ergebnissen des jeweiligen Tages.

 

Regelwerke der einzelnen Sportarten:

Sollten Sie sich für die Regeln der einzelnen Disziplinen interessieren bzw. genau wissen wollen, wie der Ablauf der Wettbewerbe sein wird, dann können Sie die Regelwerke unter folgenden Links nachlesen:

Alpine Skiing

Snowboarding

Ski Nordisch/Cross-Country Skiing

Schneeschuhlauf/Snowshoeing

Eisschnelllauf/Speed Skating

Eiskunstlauf/Figure Skating

Floorball

Stocksport/Stick Shooting

 

Zurück

Austria 2017 Dots Full Width Background